Anschluss Spendensäule mit WLAN – Antenne

Achtung, die Spendensäule bitte erst im letzten Schritt mit Strom verbinden!

1. WLAN-Antenne auspacken und auf das Dach der Spendensäule stellen. Sie können die Antenne mit Kabelbindern befestigen, wenn sie möchten. Dort finden Sie ein Micro-USB Kabel, das Sie in den Anschluss der WLAN-Antenne stecken.

1 Micro-USB 3.0 Anschluss, der linke Teil ist nur für Geschwindigkeit und kann ignoriert werden
2 Micro-USB 3.0 Anschluss mit eingestecktem Micro-UBS 2.0 Kabel

2. Konfigurieren Sie in Ihrem Router ein WLAN mit den Zugangsdaten, die Sie von uns erhalten (bitte separat erfragen).

(Groß- und Kleinschreibung ist hierbei relevant, ebenso Leerzeichen. Die Anführungszeichen müssen weggelassen werden.)

3. Ethernetkabel in Säulenfuß mit mitgeliefertem PoE-Injektor verbinden (DATA OUT) und mit dem Strom verbinden.

4. Telefonische Erstinbetriebnahme

Mehr zur Spendensäule