Email

Apps in der Email-Signatur bewerben – Beispiele aus der Praxis

Die meisten Menschen kommunizieren täglich per Email. Nicht selten wird diese Korrespondenz als lästig wahrgenommen. Doch was, wenn Sie einen guten Grund hätten, noch mehr Emails zu schreiben, weil Sie mit jedem Versand etwas Gutes für Ihre Einrichtung tun? Was, wenn Ihr Gegenüber sich über Ihre Emails besonders freut, weil darin ein interessantes Detail versteckt ist?

Die Rede ist von Hinweisen auf kollekte.app / spende.app in Ihrer Email-Signatur.

An anderer Stelle haben wir bereits beschrieben, dass Werbung eine wichtige Säule für den Erfolg von Fundraising ist. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen zwei besonders elegante Lösungen vor, die mit jeder Email unaufdringlich, aber wirkungsvoll die Bekanntheit der Apps und damit den Erfolg der Spendensammlungen verbessern.

Der Förder- und Freundeskreis St. Katharinen aus Hamburg hat in der Signatur ein buntes Detail versteckt, das direkt zu den aktuellen Sammlungen von St. Katharinen führt:

Bei der Berliner Stiftung St. Matthäus führen aus der Signatur gleich zwei Links zu digitalen Spendenmöglichkeiten. Durch den QR-Code bleibt der Link zu kollekte.app selbst nach dem Ausdrucken der Email noch benutzbar:

Vielleicht bringen Sie diese Beispiele auf eine Idee. Oder haben Sie für Ihre Institution bereits eine interessante Art zu werben gefunden? Falls ja, schreiben Sie uns gerne, wir freuen uns über Ihre Nachricht!