Zum Inhalt springen

Die Digitale Spendensäule

Video von bitteschoen.tv

Spenden einfach kontaktlos mit Karte, Handy oder Smartwatch

Laden Sie unseren Flyer als PDF-Datei herunter

In Pandemiezeiten sinkt der Publikumsverkehr in Museen, Kirchen oder Bibliotheken. Zudem zahlen die Besucherinnen und Besucher immer häufiger bargeldlos. Hier stellen wir Ihnen unsere Innovation vor: Die Digitale Spendensäule. Diese überzeugt durch schlankes, schlichtes Design und ist gleichzeitig durch eine feste Installation besonders robust.

Sammeln Sie Spenden mit Giro- und Kreditkarten, Smartphones sowie Smartwatches in Beträgen von 1 bis 999 Euro. Die Digitale Spendensäule kann im Boden oder an der Wand befestigt werden und wird im Edelstahl- oder Rost-Look ausgeliefert. Nicht nur Branding und Spendenzweck-Anzeige können speziell auf Ihr Anliegen gerichtet werden – auf Wunsch passen wir auch die Gesamtkonstruktion an.

Zum ansprechenden Design kommen intuitive Handhabung und integrierte Buchführung. So wird vom Spendenvorgang bis zur elektronischen Abrechnung jeder Schritt für Sie und die Nutzerinnen und Nutzer zu einer angenehmen Erfahrung. Selbstverständlich können Spendenbescheinigungen ausgestellt werden.

Die Digitale Spendensäule eignet sich hervorragend für Orte mit Publikumsverkehr und amortisiert sich im Schnitt nach einem Jahr.


Ø pro Spende

11,72 €

Ø Spenden pro Monat und Säule

767 €

Stand: 01.03.2022

Digitale Spendensäule von vorne mit Beschriftung
Edelstahl-Spendensäule

Standard-Features

  • hochwertiges Design-Edelstahlgehäuse
  • einsetzbar für Spenden und Kollekten
  • bargeldlose Spenden bis 999 € in 1-Euro-Schritten (Limit > 999 € möglich)
  • kontaktloses Spenden und Kartenleser mit PIN-Eingabe (Girokarte, Kreditkarte, Apple- bzw. Google Pay)
  • sichere Hard- & Software
  • automatische Firmware-Updates: Sie müssen nichts tun (OTA-Updates).
  • automatisierte Buchhaltung
  • Höhe 180 cm, Edelstahl in verschiedenen Ausführungen

    Sonderanfertigungen

    Jede Institution hat eigene Anforderungen und Ansprüche. Unser Fokus auf Forschung, Entwicklung und Produktion ermöglicht es uns auf Wünsche zur Form, Farbe und Funktion grundsätzlich positiv zu reagieren.

    Wir haben Design, Technik, Software und Buchhaltung in der Digitalen Spendensäule gebündelt. Somit decken wir den gesamten Entwicklungs- und große Teile des Produktionsprozesses selber ab und können alle Komponenten perfekt aufeinander abstimmen.

    Ausgewählte Digitale Spendensäulen in Deutschland

    Varianten der Spendensäule

    Standsäule

    Der Klassiker mit Bodenbefestigung.
    Verschrauben Sie die vier
    beigelegten Bodenanker einfach im
    Fußboden, damit die Spendensäule
    sicher steht.

    Wandsäule

    Im Neubau oder bei Fußbodenheizung
    bietet sich die nahezu
    unsichtbare Verschraubung an
    einer geeigneten Wand an.

    Mobile Säule

    Bei wechselnden Aufstellungsorten
    und Veranstaltungen ist Mobilität
    Trumpf. Die Bodenplatte sorgt für
    einen sicheren Stand und lässt sich
    einfach abnehmen.

    Einbausäule

    Für den Einbau in eine Wand oder ein
    Möbelstück kann die Elektronik auf
    eine Stahlplatte montiert werden.
    So fügt sich die Spendensäule
    nahtlos in Ihr Interieur ein.

    Varianten der Digitalen Spendensäule als Flyer zum Herunterladen:

    Technische Details

    BauartenBodenbefestigung: 180cm hoch, 23cm breit, 23cm tief, Bodenplatte 37cm x 37cm
    Wandbefestigung: 180cm hoch, 23cm breit, 15,3cm tief, Wandbefestigung 6cm tief
    Einbau-/Unterputzvariante: 43cm hoch, 16cm breit, Einbautiefe 16,5cm, Wartungsklappe 16cm x 25cm

    Sonderanfertigungen möglich – kontaktieren Sie uns.
    DesignsEdelstahl (foliert, lackiert, graviert)
    Cortenstahl (Rost-Optik)
    Gewicht55 kg
    EinschubDIN-A4-Einschub mit Plexiglas-Cover
    Display320 x 240 Pixel
    3,5 Zoll
    Helligkeit: 540 cd/m2
    Farben (RGB): 262.000
    AnschlüssePower over Ethernet (PoE = Strom- und LAN-Anschluss in einem Kabel (mind. Cat.5e)) am Aufstellungsort. Optional Anschluss mit Strom und Netzwerkkabel per Adapter.
    KonnektivitätInternet per LAN, WLAN oder LTE möglich
    Sicherheit Zahlungsterminal: FEIG cVend PIN, gekapselt, nach höchsten deutschen Standards, mit PCI 4.x- und EMVCo-Zertifizierung; inkl. Kartenleser und PIN-Pad
    Verschlüsselung: gesicherte Kommunikation weit vor dem Stand der Technik
    Betriebssystem: Raspberry PI Zero mit Linux 4.13
    Serverstandort: Deutschland
    Elektronische Spendenvon 1 € bis 999 € (höheres Limit möglich), Annahme in Schritten von 1 €, mit PIN
    Bezahlmethoden: Girokarte, Kreditkarte, Apple- bzw. Google Pay
    Lieferzeit6-8 Wochen

    ?

    Sagen Sie uns was Sie brauchen, wir stellen es her!
    Kontakt

    Spenden spenden

    Sie sind Förderverein, Bank oder Stiftung? Unterstützen Sie Andere mit einer Digitalen Spendensäule und sorgen sie damit für ein stetiges Spendenaufkommen.